Erstes Gartenfest im Allmende-Garten

Am Samstag, den 23.09.2017, fand an der Alten Schule in Stotel die Einweihung des neuen Allmende-Gartens statt. Zunächst haben alle gemeinsam aufgebaut. Nach einer Rede des Bürgermeisters ging es für die Erwachsenen an die Gartenarbeit. Ein Wall wurde gebaut, welcher anschließend fleißig bepflanzt wurde. Die Kinder gingen in der Zwischenzeit mit der Firma Nonne auf Rallye durch Stotel und kamen begeistert, und pünktlich zum Essen, wieder. Die zahlreichen Salate, das Brot und das Gegrillte kamen sehr gut an.

Inzwischen steht fest, wie es weitergeht: Ab der kommenden Woche treffen wir uns an jedem Donnerstag von 17:00 bis 19:00 Uhr im Garten. Auch wenn es langsam kalt wird, gibt es bestimmt noch genug zu tun.